Seite lädt...

Gemein­sam fin­den wir Dei­ne Zie­le & Dei­ne nächs­ten Schritte

Stu­di­en-und Berufsberatung

Du bist Abiturient*in und weißt nicht, was Du stu­die­ren möch­test? Viel­leicht hast Du auch schon etwas ange­fan­gen, bist aber unzu­frie­den und unsi­cher, ob es das rich­ti­ge für Dich ist? Oder Du bist (fast) fer­tig mit dem Stu­di­um, und nun kommt die Fra­ge: “Und was jetzt?”

Dann bist Du hier genau richtig.

Ich weiß aus per­sön­li­cher Erfah­rung, wie schwie­rig die­se Ent­schei­dun­gen sein kön­nen! Und ich weiß auch, dass so viel mehr dahin­ter­steckt als “nur” die Fra­ge des nächs­ten Schritts.

Es sind näm­lich viel mehr Fra­gen, die dahin­ter­ste­cken und auch Ant­wor­ten brauchen:

  • Sind das wirk­lich mei­ne Zie­le, oder fol­ge ich nur den Erwar­tun­gen anderer?
  • Bin ich gut genug für den nächs­ten Schritt?
  • Was genau sind  mei­ne Stär­ken, und wie kann ich sie einsetzen?
  • Was sind mei­ne Lebens­zie­le, und wie kann ich sie erreichen?
  • Wel­che Zie­le pas­sen zu mei­nen Werten?

In sechs Stun­den Ein­zel-Bera­tung mit mir gehen wir all die­sen Fra­gen auf den Grund. 

Mei­ne Stu­di­en- und Berufs­be­ra­tung hebt sich von vie­len “klas­si­schen Ange­bo­ten” ab, weil der Fokus nicht nur auf der einen anste­hen­den Ent­schei­dung liegt. Es geht näm­lich um viel mehr als das. Wir fin­den gemein­sam her­aus, war­um Dir die­se Ent­schei­dung so schwer­fällt und was Dei­ne län­ger­fris­ti­gen Zie­le und Wün­sche sind. Wir ent­de­cken Dei­ne Stär­ken und Res­sour­cen und gren­zen Dei­ne eige­nen Erwar­tun­gen von denen ande­rer ab.

Teil mei­ner Bera­tung ist das renom­mier­te Per­sön­lich­keits­mo­dell Enneagramm. Gemein­sam defi­nie­ren wir Dei­nen Per­sön­lich­keits­typ und fin­den auch hier Stär­ken, Res­sour­cen, Moti­ve, aber auch “typi­sche” Hin­der­nis­se wie Per­fek­tio­nis­mus, Leis­tungs­druck und Versagensängste.

Als Dozen­tin an Uni­ver­si­tä­ten, Hoch­schu­len und Stif­tun­gen arbei­te ich mit vie­len jun­gen Men­schen zusam­men, die ambi­tio­niert, klug und inter­es­siert sind. Lei­der spü­ren gera­de sie beson­ders viel Druck von innen und außen, wenn ihnen eine Ent­schei­dung schwer­fällt oder sie Angst haben, etwas “falsch” zu machen.

Nach Hun­der­ten von Bera­tun­gen, Coa­chings und Semi­na­ren kann ich sagen: Das bekom­men wir in den Griff! 🙂

Wenn erst ein­mal bewusst klar vor Dir liegt, was Dei­ne Stär­ken sind, was Dir wich­tig ist und was genau Dir bis­her im Weg stand, dann liegt die nächs­te Ent­schei­dung plötz­lich klar auf der Hand. Und auch die über­nächs­te Ent­schei­dung wirst Du selbst­be­wusst treffen.

Ich freue mich dar­auf, Dich kennenzulernen!

 

Ps: Wenn Du lie­ber schreibst als tele­fo­nierst, schick mir ger­ne eine Email an kontakt@ankefehring.com oder eine Nach­richt über What’s App oder Sing­al an: 0174–8484824.

Pps: Wenn Du noch Schüler*in oder Abiturient*in bist, dann spre­che ich auch ger­ne mit Dei­nen Eltern! Auch hier­für könnt Ihr das kos­ten­lo­se Ken­nen­lern­ge­spräch nut­zen oder mich per Email kon­tak­tie­ren: kontakt@ankefehring.com

„Als ich vor 2 Jah­ren mein Abitur in der Hand hielt, wuss­te ich erst­mal nicht wie es für mich wei­ter­ge­hen soll. Ich war noch nie beson­ders gut dar­in, mich fest­zu­le­gen, und so hat­te ich auch mit der Wahl eines Stu­di­ums mei­ne Pro­ble­me.
Nach einem ers­ten Tele­fo­nat mit Frau Fehring ent­schied ich mich für ein Coa­ching mit ihr. Wir haben über vie­le ver­schie­de­ne Din­ge gespro­chen — Stär­ken, Zie­le, Träu­me, ver­steck­te Sehnsüchte…Dinge, über die man nor­ma­ler­wei­se nicht so detail­liert nach­denkt oder spricht.
Ich hat­te immer das Gefühl, dass das Gespräch auf einer Basis von Ver­trau­en und Ver­ständ­nis auf­ge­baut war. Natür­lich war es auch eine Her­aus­for­de­rung, sich als Per­son sel­ber noch­mal bes­ser ken­nen zu ler­nen, aber genau das ist es, was mich wei­ter­ge­bracht hat. Die Gesprä­che haben gehol­fen, mir wie­der klar­zu­ma­chen, was ich will und wel­che Wer­te mir im Leben wich­tig sind. Ich habe sehr viel aus den Tele­fo­na­ten mit­neh­men kön­nen und vor allem Mut gefun­den, neue Schrit­te zu gehen.
Ich kann zum Schluss nur sagen, dass mir das Coa­ching und der Kon­takt mit Frau Fehring sehr gehol­fen haben und ich es jeder­zeit wie­der in Anspruch neh­men wür­de.“  VIOLA, 19

15 Minu­ten Kennenlerngespräch

Newsletter