Typ 8 - Der Herausforderer

Typ 8 geht es um Stärke und Gerechtigkeit. Meistens handelt es sich um sehr unabhängige, starke Persönlichkeiten. In Typ 8 findet man charismatische Führungskräfte.

Er fordert sich und die Menschen in seinem Umfeld andauernd heraus, mehr zu leisten, an ihre Grenzen zu gehen, schneller nach vorne zu kommen… Dabei kann er das Potential in anderen gut erspüren und dieses fördern. Er ist ein guter Mentor.

Typ 8 hat auch eine sehr empfindsame und verletzliche Seite, die er im Alltag meistens versteckt.

Typ 8 hat sehr klare, feste Werte – wer gegen diese verstößt, hat bei ihm schnell und nachhaltig verloren. Da bewertet Typ 8 sehr hart und schwarz-weiß.

Typ 8 unterschätzt häufig seine sehr dominante, raumgreifende Wirkung. Er hat eine enorme Energie, die er auf der einen Seite positiv einsetzen kann, die aber auch häufig in spontanen Ausbrüchen zum Vorschein kommt.

Typ 8 hat häufig ein Problem mit seiner „Maßlosigkeit“. Er setzt zu viel Kraft ein, zeigt zu viel Wut, trinkt zu viel, isst zu viel oder schläft zu wenig. Er geht immer an seine Grenzen, bis der Körper nicht mehr mitmacht. Dann wartet er bis es wieder geht und macht genau so maßlos weiter.

Welcher Typ bist Du? Finde es hier heraus!
Welcher Typ bist Du? Finde es hier heraus!

„Anke Fehring als Coach zu haben ist eine wahre Bereicherung. Mit ihrer einfühlsamen Art, ihren analytischen Fähigkeiten und immer mit einer Prise Humor hat sie mir geholfen, ich selbst zu sein. Mit ihrer Unterstützung habe ich meine eigenen Stärken erkannt und Schwächen akzeptieren gelernt. So habe ich es geschafft, mich neu zu sehen und schätzen zu lernen. Das Coaching mit Anke hat mir Achtsamkeit gelehrt und einen gesunden und erfüllenden Umgang mit mir selbst und anderen.“

„Das Entscheidende für mich im Prozess waren nicht die einzelnen Tools, sondern das Zusammenspiel aus Selbst-Coaching, Enneagramm und Gesprächen – dadurch entstand eine Vielschichtigkeit, die das Coaching nicht bloß an der Oberfläche kratzen lässt. Im Selbst-Coaching habe ich mir Zeit für mich genommen und mich mit meinen Motiven, Träumen und Zielen auseinandergesetzt. Durch das Enneagramm habe ich mich wiedererkannt und tiefer kennengelernt. Die Gespräche mit Anke haben allem dann einen Rahmen gegeben und alle Erkenntnisse zusammengeführt. Ich habe Impulse bekommen, neue Erkenntnisse und vor allem innerlich an Ruhe gewonnen, weil diffuse Gedanken kanalisiert wurden.“

Kontaktiere mich per Email