Stets neue Infos

Blog

Was machen nach dem Abi?

Was machen nach dem Abi?

Du hast noch kei­ne Ahnung, was Du nach dem Abi machen möch­test? Dann habe ich zwei gute Nach­rich­ten für Dich: Zum einen bist Du mit die­sem Pro­blem nicht allein! 

mehr lesen
9 Typen im Ski­ur­laub… Erkennst Du Dich?!

9 Typen im Ski­ur­laub… Erkennst Du Dich?!

Mei­nen ers­ten Ski­ur­laub seit Jah­ren neh­me ich zum Anlass, um Dir mit einer Pri­se Humor die neun Typen des Enne­agramms vor­zu­stel­len. Viel­leicht kommt Dir das eine oder ande­re Bei­spiel ja bekannt vor… Typ 1, der Per­fek­tio­nist, sorgt auch im Ski­ur­laub ger­ne für…

mehr lesen
Wer erwar­tet was von wem? Das Eltern-Kind-Erwartungs-Dilemma

Wer erwar­tet was von wem? Das Eltern-Kind-Erwartungs-Dilemma

Vor ein paar Jah­ren saß ein Stu­dent in mei­nem Semi­nar fas­sungs­los vor mir und sag­te empört: „Aber ich las­se mich doch nicht von Erwar­tun­gen beein­flus­sen, die nie aus­ge­spro­chen wur­den!“ Ich hat­te gera­de erläu­tert, dass wir uns in unse­ren Ent­schei­dun­gen häu­fig davon…

mehr lesen
Ist Ori­en­tie­rungs­lo­sig­keit jetzt ein Luxusproblem?

Ist Ori­en­tie­rungs­lo­sig­keit jetzt ein Luxusproblem?

Zwei Wochen ist es her. Seit zwei Wochen herrscht Krieg in Euro­pa. Ich schwan­ke zwi­schen Fas­sungs­lo­sig­keit über das, was pas­siert, und Dank­bar­keit für das, was ich habe. Mei­ne Fami­lie, mein Haus, mei­nen gesun­den Kör­per, mei­nen war­men Kaf­fee in der Hand. Gleichzeitig…

mehr lesen
Das wird mein Zau­ber­wort 2022

Das wird mein Zau­ber­wort 2022

Ich hat­te bis­her nie ein „Jah­res­mot­to“. Ehr­lich gesagt bin ich oft zu stur und frei­heits­lie­bend, um mich einem Kon­zept, einer Idee, einem Wort hin­zu­ge­ben. Aber an die­sem letz­ten Tag die­ses unfass­bar ver­rück­ten Jah­res sehe ich es ganz klar vor mir: Mein Zau­ber­wort 2022…

mehr lesen
ÄÄÄHHHMMMM — wo ist denn hier die kla­re Ansage ??

ÄÄÄHHHMMMM — wo ist denn hier die kla­re Ansage ??

Neu­lich hat sich eine Freun­din von mir echauf­fiert, weil ihre Kol­le­gin ihr „mal wie­der“ einen Ter­min auf den Don­ners­tag nach­mit­tag gelegt hat, „obwohl sie doch genau weiß, dass ich don­ners­tags wegen mei­ner Tanz­stun­de pünkt­lich gehen möch­te.“ Sie — sehr wütend: „Aber…

mehr lesen
Ent­spann Dich! Ich hab das hier im Griff.

Ent­spann Dich! Ich hab das hier im Griff.

Neu­lich hat­te ich eine Teil­neh­me­rin in mei­nem Semi­nar sit­zen, die nach der ers­ten Grup­pen­übung nicht ganz über­zeugt schien von mei­nem Trai­ner­stil. Sie for­der­te mich vor der gan­zen Grup­pe mit kri­ti­schen Fra­gen her­aus — nicht unhöf­lich oder aggres­siv, aber doch klar und…

mehr lesen
Ech­te Tole­ranz ist har­te Arbeit

Ech­te Tole­ranz ist har­te Arbeit

  Kommt Dir die­ses Gespräch bekannt vor? A: „Wol­len wir am Wochen­en­de einen klei­nen Wan­der-Aus­flug machen?“ B: „Gute Idee! Aber was ist, wenn’s so kalt bleibt?“ A: „Dann müs­sen wir uns eben warm anzie­hen!“ B: „Ja, aber was ist, wenn es wie­der anfängt zu…

mehr lesen
Das habe ich vom Enneagramm und vom Kar­ne­val gelernt

Das habe ich vom Enneagramm und vom Kar­ne­val gelernt

Hal­lo und alaaf! Als Wahl-Köl­ne­rin fiel es mir die­se Woche wie Schup­pen von den Augen: Das Enneagramm und der Kar­ne­val tei­len sich den­sel­ben tole­ran­ten Blick auf die Men­schen. “Jede Jeck is anders.” Das klingt in der Theo­rie ja sehr gut, aber wenn wir mal ehrlich…

mehr lesen
Newsletter