Seite lädt...

Enneagramm-Coach, Spea­ke­rin und Autorin

Enneagramm-Coach, Spea­ke­rin und Autorin

Arbei­te mit mir

Kos­ten­lo­ses Kennenlerngespräch

 

Ver­ein­ba­re einen Tele­fon­ter­min mit mir. Ich freue mich dich in einem unver­bind­li­chen Gespräch kennenzulernen.

Das Enneagramm-Coa­ching in 90 Minuten

Wer bin ich?
Wie ticke ich?
Wo will ich hin?

Das Enneagramm-Coa­ching in 90 Minuten

Wer bin ich?
Wie ticke ich?
Wo will ich hin?

Anke Fehring als Coach zu haben ist eine wah­re Berei­che­rung. Mit ihrer ein­fühl­sa­men Art, ihren ana­ly­ti­schen Fähig­kei­ten und immer mit einer Pri­se Humor hat sie mir gehol­fen, ich selbst zu sein. Mit ihrer Unter­stüt­zung habe ich mei­ne eige­nen Stär­ken erkannt und Schwä­chen akzep­tie­ren gelernt. So habe ich es geschafft, mich neu zu sehen und schät­zen zu ler­nen. Das Coa­ching mit Anke hat mir Acht­sam­keit gelehrt und einen gesun­den und erfül­len­den Umgang mit mir selbst und anderen.

Im Enneagramm fin­dest Du Dei­ne Antworten!

Tra­ge dich ein­fach unten mit Namen und E‑Mail-Adres­se ein, und abon­nie­re gleich­zei­tig mei­nen Newsletter.

Ich gehe sehr behut­sam mit Ihren Daten um. Lesen Sie ger­ne mehr im Daten­schutz­text

Wel­cher Typ bist Du?

Vide­os auf Youtube

Das Ent­schei­den­de für mich im Pro­zess waren nicht die ein­zel­nen Tools, son­dern das Zusam­men­spiel aus Selbst-Coa­ching, Enneagramm und Gesprä­chen — dadurch ent­stand eine Viel­schich­tig­keit, die das Coa­ching nicht bloß an der Ober­flä­che krat­zen lässt. Im Selbst-Coa­ching habe ich mir Zeit für mich genom­men und mich mit mei­nen Moti­ven, Träu­men und Zie­len aus­ein­an­der­ge­setzt. Durch das Enneagramm habe ich mich wie­der­erkannt und tie­fer ken­nen­ge­lernt. Die Gesprä­che mit Anke haben allem dann einen Rah­men gege­ben und alle Erkennt­nis­se zusam­men­ge­führt. Ich habe Impul­se bekom­men, neue Erkennt­nis­se und vor allem inner­lich an Ruhe gewon­nen, weil dif­fu­se Gedan­ken kana­li­siert wurden.

Wenn Enneagramm,
dann Anke Fehring

Ingo Hop­pe

Mode­ra­tor, Spea­ker, Erfolgscoach

„Wenn Enneagramm,
dann Anke Fehring“

Ingo Hop­pe

Mode­ra­tor, Spea­ker, Erfolgscoach

“Wer bin ich?”

Selbst­er­kennt­nis & Per­sön­li­ches Wachstum

Ich sehe es als mei­ne wich­tigs­te Auf­ga­be, den Men­schen das Gefühl zu geben, dass sie “rich­tig” sind so wie sie sind…

Egal mit wel­chen Alters­klas­sen ich arbei­te — ein Gefühl scheint sich bei allen durch­zu­zie­hen: So wie ich bin und so wie ich das mache, ist es nicht “rich­tig”.

Die­se Selbst­zwei­fel sind zwar mensch­lich und an man­chen Stel­len viel­leicht sogar wich­tig, aber sie füh­ren in den aller­meis­ten Fäl­len dazu, dass wir unse­rem eige­nen Glück im Weg ste­hen. Und das müss­te nicht sein!

Als Exper­tin für das Enneagramm fällt es mir sehr leicht, in jedem Mensch und in jeder Per­sön­lich­keits­struk­tur das Posi­ti­ve zu sehen. Und ich kann Dir ver­spre­chen, dass von mei­ner Begeis­te­rung für Dich auch etwas zu Dir über­schwappt! Mein Wunsch ist, dass Du nach unse­rer Begeg­nung mehr Ver­ständ­nis und mehr Wert­schät­zung für Dich und für ande­re hast.

Das Enneagramm unter­schei­det die Men­schen in neun Persönlichkeitstypen.

Sobald Du Dich in einem der neun Typen erkennst, siehst Du alles ganz klar vor Dir: Dei­ne größ­ten Stär­ken, Dei­ne typi­schen Ver­hal­tens­mus­ter und den Weg, den Du gehen musst, um über Dich selbst hinauszuwachsen!

Kli­cke hier, um die neun Typen kennenzulernen:

 

Typ 1: Der Perfektionist

Typ 2: Der Helfer

Typ 3: Der Performer

Typ 4: Der Individualist

Typ 5: Der Forscher

Typ 6: Der Skeptiker

Typ 7: Der Enthusiast

Typ 8: Der Herausforderer

Typ 9: Der Vermittler

“Wer bin ich?”
mei­ne Coaching-Angebote:

90 Minu­ten Coa­ching “Klar­heit” inkl. Enneagramm-Typisierung

Manch­mal ver­stehst Du Dich sel­ber nicht? Dir fällt es schwer, Ent­schei­dun­gen zu tref­fen und Dich von ande­ren abzu­gren­zen? Oder viel­leicht kämpfst Du immer wie­der mit den­sel­ben Men­schen – und sie mit Dir? In die­sem 90-Minu­ten Coa­ching “Klar­heit” bestim­men wir Dei­nen Enneagramm-Typ und fin­den so her­aus, wie Du tickst, war­um Du so tickst – und wie Du die­se Erkennt­nis­se nut­zen kannst, um Dein Leben und Dei­ne Bezie­hun­gen erfül­len­der zu gestalten.

1:1 Inten­siv-Coa­ching

Es ist an der Zeit, genau hin­zu­se­hen. Du hast schon lan­ge das Bedürf­nis, eine Bestands­auf­nah­me zu machen, um von dort aus wei­ter­zu­ge­hen? „Wer bist Du und wo willst Du hin?“ Die­sen Fra­gen wid­men wir uns inten­siv in die­sen 3 oder 6 Stun­den (über Zoom). Wir beleuch­ten Dei­ne Per­sön­lich­keit, machen Stär­ken und Her­aus­for­de­run­gen sicht­bar und legen gemein­sam Dei­ne nächs­ten Zie­le und Schrit­te fest. Bist Du bereit?

Feed­back zu mei­nen Coachings:

Es hat mir gut getan, mich von Dir ein Stück an die Hand neh­men zu lassen!

Vie­len Dank, lie­be Anke, dass Du mich mit Ein­füh­lungs­ver­mö­gen und Kom­pe­tenz in die span­nen­de Welt des Enne­agramms ein­ge­führt und mir auf­ge­zeigt hast, wel­che Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten dar­in ste­cken. In den letz­ten Tagen stau­ne ich über die Wir­kung einer ver­än­der­ten Sichtweise.

In 90 Minu­ten hast Du mir wert­vol­le Anre­gun­gen gege­ben, wie ich mei­ne Poten­zia­le ein­set­zen kann, um näher bei mei­nen Bedürf­nis­sen zu sein. Zusam­men mit dem Enne­gramm-Selbst­test, den vor­be­rei­ten­den Fra­gen und dem Book­let ist Dein Ange­bot wirk­lich eine run­de Sache, wenn man Erkennt­nis­se und Anschub braucht, um sich wei­ter­ent­wi­ckeln zu kön­nen. Es hat mir gut getan, mich von Dir ein Stück an die Hand neh­men zu lassen!

Sabi­ne B.

(…) mit einer Pri­se Humor

Anke Fehring als Coach zu haben ist eine wah­re Berei­che­rung. Mit ihrer ein­fühl­sa­men Art, ihren ana­ly­ti­schen Fähig­kei­ten und immer mit einer Pri­se Humor hat sie mir gehol­fen, ich selbst zu sein. Mit ihrer Unter­stüt­zung habe ich mei­ne eige­nen Stär­ken erkannt und Schwä­chen akzep­tie­ren gelernt. So habe ich es geschafft, mich neu zu sehen und schät­zen zu ler­nen. Das Coa­ching mit Anke hat mir Acht­sam­keit gelehrt und einen gesun­den und erfül­len­den Umgang mit mir selbst und anderen.

Mar­kus M.

“Wer bin ich?” –
Pas­sen­des in mei­nem Shop

Irgend­wann mal wer­de ich …

Wer Zie­le hat, kommt an

E‑Book: Das Enneagramm oder: Wel­cher Typ bist Du?

Wel­cher Enneagramm-Typ bist Du?
Fin­de es hier heraus!!

Tra­ge dich ein­fach unten mit Namen und E‑Mail-Adres­se ein, und abon­nie­re gleich­zei­tig mei­nen Newsletter.

Ich gehe sehr behut­sam mit Ihren Daten um. Lesen Sie ger­ne mehr im Daten­schutz­text

The­men & Impul­se aus mei­nem Blog

Ech­te Tole­ranz ist har­te Arbeit

Ech­te Tole­ranz ist har­te Arbeit

  Kommt Dir die­ses Gespräch bekannt vor? A: „Wol­len wir am Wochen­en­de einen klei­nen Wan­der-Aus­flug machen?“ B: „Gute Idee! Aber was ist, wenn’s so kalt bleibt?“ A: „Dann müs­sen wir uns eben warm anzie­hen!“ B: „Ja, aber was ist, wenn es wie­der anfängt zu…

mehr lesen
Das habe ich vom Enneagramm und vom Kar­ne­val gelernt

Das habe ich vom Enneagramm und vom Kar­ne­val gelernt

Hal­lo und alaaf! Als Wahl-Köl­ne­rin fiel es mir die­se Woche wie Schup­pen von den Augen: Das Enneagramm und der Kar­ne­val tei­len sich den­sel­ben tole­ran­ten Blick auf die Men­schen. “Jede Jeck is anders.” Das klingt in der Theo­rie ja sehr gut, aber wenn wir mal ehrlich…

mehr lesen
Stu­re Gelas­sen­heit – oder: Wie reagierst Du auf die­se Krise?

Stu­re Gelas­sen­heit – oder: Wie reagierst Du auf die­se Krise?

Tja, da hän­gen wir nun alle fest. In unse­ren Woh­nun­gen und Häu­sern, auf Büro­stüh­len, Ses­seln und Sofas, und ver­su­chen, gesund zu blei­ben… Wie reagierst Du auf die­se außer­ge­wöhn­li­chen Umstän­de?    Hast Du Dich trotz Home­of­fice, Home­schoo­ling und Klo­pa­pier-Nöten ein…

mehr lesen

15 Minu­ten Kennenlerngespräch

Newsletter