Alles hat seine Zeit

Ich werde dieses Jahr 35, und wenn ich mich nicht irre, öffnet sich vor mir gerade die Tür zu einer neuen Lebensphase. Die Anthroposophen gehen davon aus, dass wir alle 7 Jahre in eine neue Lebensphase eintreten. In jeder Phase stellen wir uns neue Fragen, finden neue Antworten und Aufgaben. In den ersten 21 Jahren dreht sich vieles um die Entwicklung unseres Körpers. Mit 7 Jahren bekommen wir neue Zähne, mit 14 Jahren werden wir…

Continue reading

Wie wir uns mit Glaubenssätzen das Leben schwer machen…

Im Coaching arbeiten wir oft mit Glaubenssätzen. Glaubenssätze sind feste Überzeugungen und Bewertungsmuster in uns, die wir meist unreflektiert aus unserer Familie oder der Gesellschaft übernommen haben: „Erfolgreich ist nur, wer viel Geld verdient.“; „Sexy ist, wer schlank ist.“; „Mütter müssen für ihre Kinder da sein.“; „Männer müssen stark sein.“…. „Das Leben ist kein Ponyhof.“ Glaubenssätze haben durchaus ihren Sinn. Denn unser Gehirn kann nicht andauernd alles neutral aufnehmen und neu bewerten. Das würde uns…

Continue reading